Ausflug nach Berlin


Event Details

  • Datum:

Im Juni steht uns ein ereignisreicher Ausflug nach Berlin bevor.

Am 18.06 werden wir in Berlin drei Künstler in ihren Ateliers besuchen.

Bei einer der Künstlerinnen sind wir zusätzlich noch zur Ausstellungseröffnung und
Champagnerempfang in der Galerie Friedmann-Hahn eingeladen.

Allen, die den Sonntag noch in Berlin verbringen möchten, sei die Ausstellung Isa Genzken im Martin-Gropius-Bau sehr ans Herz gelegt.

Anfahrt: ICE Hannover-Berlin, Abfahrt 08:31, Ankunft Berlin HBF 10:09
10:30 Uhr: Besuch bei Hannah Hallermann, Oranienstraße 24, Aufgang 3, 10999 Berlin
12:30 Uhr: Ausstellungseröffnung Mia Florentine Weiss anlässlich des Council Summit 2016 von HUMAN RIGHTS WATCH in der Galerie Friedmann-Hahn, Wielandstraße 14, 10629 Berlin
14:00 Uhr: Mittagsimbiss, Ort wird kurzfristig bekannt gegeben, da dieser von der Gruppengröße abhängt!
15:30 Uhr: Besuch bei Martin Gremse, Chausseestraße 55, 10115 Berlin
18:00 Uhr Besuch bei Mia Florentine Weiss, Am Speicher 11, 10245 Berlin
Hier lassen wir den Tag in herrlicher Umgebung bei einem Glas Wein ausklingen.

 
Die An- und Abreise organisieren Sie bitte selbst, Eintrittsgelder fallen nicht an, für den Lunchimbiss kommt jeder selbst auf.
Folgende Zugverbindungen empfehlen wir für die Rückreise:

19:49 Uhr          Abfahrt ICE Berlin Hbf                 Ankunft Hannover Hbf: 21:28 Uhr             oder

21:07 Uhr          Abfahrt ICE Berlin Hbf                 Ankunft Hannover Hbf: 22:56 Uhr

 

Wir hoffen, dass dieses Programm für den Tag auf großes Interesse stößt, müssen jedoch die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränken.

Anmeldungen bitte bis zum 10.06.2016 an s.schwammbach(Replace this parenthesis with the @ sign)foerderkreis-kestnergesellschaft.de">Sinje Schwammbach

 

 


 

Infos zu den Künstlern:

Mia Florentine Weiss

www.mia-florentine-weiss.com , Atelier in Berlin Strahlau

Mia Florentine Bild 1

1980 * Würzburg
Lebt und arbeitet in Frankfurt, Berlin und Los Angeles, USA
 1999 Weltreise, Recherche für das Global Art Project What Is Your Place Of Protection?
 2000 Modejournalismus und Medienkommunikation Studium,
AMD (Akademie Mode & Design), Hamburg
 2004-2006 Aufenthalt in New York, USA
 2007-2009 Schauspielstudium an der Filmschauspielschule Berlin

Zahlreiche Ausstellungen und Performances seit 2006.

 

Martin Gremse

www.martingremse.com , Atelier in Berlin Weissensee

Martin Gremse Bild 1

1983 *Goslar

Lebt und arbeitet in Goslar und Berlin

Arzt, Fotograd und Künstler

Martin Gremse beschichtet und lasert Leinwände, Spiegel, Papier, keramische Oberflächen, etc.

 

Hannah Hallermann

www.hannahhallermann.com , Atelier in Berlin Mitte

Hannah Hallermann Bild 2

1982 *Nürnberg
 2002-2007 Studium an der Kunstakademie „Villa Arson“ in Nizza, Frankreich, bei Professor Noel Dolla
 2005 DNAP (Diplôme national d’arts plastiques)
 2007 DNSEP (Diplôme national supérieur d’expression plastique) mit Auszeichnung für Engagement und Erweiterung des Skulpturbegriffes.
 2008-2010 Meisterschülerstudium an der HfBK, Dresden, bei Professor Christian Sery
 18:00 Uhr: Besuch bei Mia Florentine Weiss, Am Speicher 11, 10245 Berlin
Hier lassen wir den Tag in herrlicher Umgebung bei einem Glas Wein ausklingen.

Bildangaben:

Pegasus Performance / Edges of Europe
Hafen von Kos, wo damals wie heute Flüchtlinge
übers Meer auf die griechische Insel kommen
Foto: Mia Florentine Weiss

Martin Gremse, Berlin: Positions 2015
Foto: Raphael Mathes

Hannah Hallermann in ihrem Berliner Atelier.
Foto: A. Meyer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.